Verein > Nachrichten

Wassermusik auf dem Wasser – ein besonderes Festkonzert im Museumshafen Oevelgönne

16-06-2017 08:41 von Björn Nicolaisen

Anlässlich des 40jährigen Bestehens des Museumshafens Oevelgönne möchten wir Sie am Sonntag, den 2. Juli 2017 um 17:00 Uhr zu einem ganz besonderen, einmaligen Konzerterlebnis in unseren Museumshafen einladen:

 tl_files/images/Stadtansicht_Hamburg E-Galli 1680.JPG

 

Auf unserem Ponton „Lieger 581“ nehmen wir Sie mit auf eine musikalische Zeitreise in das beginnende 18. Jahrhundert.

Fühlen Sie sich in unserem Museumshafen wie einst König George I. von England, der sich vor genau 300 Jahren während einer Lustfahrt auf der Themse an den eleganten Klängen Georg Friedrich Händels „Wassermusik“ HWV 350 erfreute und  begleiten Sie uns und Antonio Vivaldi bei seinem Flötenkonzert „La Tempesta di mare“ op.10 Nr.1 auf einer Sturmfahrt ins ferne Italien. Abschließend tauchen wir ein in die facettenreiche Welt der Wassernymphen, Wind- und Meeresgötter, die in der Orchestersuite TWV 55:C3 „Hamburger Ebb‘ und Fluth“ des vor 250 Jahren gestorbenen großen Komponisten Georg Philipp Telemann die Hauptrolle spielen.

Durch das Programm führt Sie ein musikbegeisterter „Hamburger Kaufmann“, der das Festprogramm mit amüsanten und spannenden Anekdoten über die barocke Musikszene in Hamburg, London und Venedig abrunden wird. Das alles können Sie erleben, mitten zwischen historischen Schiffen, knarzenden Masten und dem modernen Containerumschlag auf der gegenüberliegenden Elbseite.

 

              tl_files/images/Vivaldi_La_Cave.jpgtl_files/images/Telemann.jpgtl_files/images/Georg_Friedrich_Haendel.jpg

G. F. Händel                                                                    A. Vivaldi                                                                      G. Ph. Telemann

 

Es musizieren: Anja Micheely & Ebba-Maria Künning (Blockflöten), Christoph Konnerth (Fagott), Mitglieder des Streichorchesters „Concerto Elmshorn“, Isolde Kittel-Zerer (Leitung und Cembalo), Thomas Rothe (Sprecher).

 

Tickets zu 28/20/15 € sind ab sofort im Büro des Museumshafen Oevelgönne e.V.

Telefon: 040-41 91 27 61, E-Mail: info@museumshafen-oevelgoenne.de, sowie am Tag der Veranstaltung an der Abendkasse erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 16 Uhr, Einlass: 16.30 Uhr

Konzertdauer: ca. 70 Min. Achtung: Es handelt sich um eine „open air“-Veranstaltung!

 

Die Einnahmen des Benefizkonzerts gehen an den Museumshafen Oevelgönne e.V., alle MusikerInnern verzichten auf ihre Gage!

Zurück