Verein > Nachrichten

TRADITIONSSCHIFFSMARKT! Neue Rubrik auf der Internetseite des Museumshafen Oevelgönne e.V.

26-05-2016 10:00 von Björn Nicolaisen

Schiffe wechseln ihre Eigner. Ein üblicher und teilweise notwendiger Vorgang, besonders in der langen Vita von Museumsschiffen. In den letzten 40 Jahren wurde eine große Zahl von wertvollen maritimen Denkmälern privat restauriert. Sie sind die letzten Zeugen der beruflichen Kleinschifffahrt im Hamburger Hafen, der Niederelbe und den deutschen Küstengewässern des letzten Jahrhunderts. Teilweise tritt nun ein Generationswechsel ein und die Eigner, die diese Schiffe vor der Abwrackwerft bewahrt haben und sie über viele Jahre hingebungsvoll restaurierten und pflegten, suchen nun nach Nachfolgern, die ihr Werk fortsetzen.

Regelmäßig erreichen uns Angebote von Eignern alter Schiffe. Damit Menschen, die sich für den Erwerb eines solchen Schmuckstücks interessieren und Traditionsschiffe einfacher den Weg zueinander finden, hat der Verein Museumshafen Oevelgönne e.V.  eine neue Rubrik eingerichtet, in der Traditionschiffe angeboten werden können.

 

Das erste Angebot eines Vereinsmitglieds finden Sie im neuen Traditionsschiffsmarkt

Zurück