Verein > Nachrichten

Ewertreffen zum FEST AM FLEET im der Deichstraße am 19. September 2015

01-07-2015 16:49 von Heino Schlichting

Die Ewerflotte des Museumshafen Oevelgönne nimmt am Ewertreffen anlässlich des Fest am Fleet im Nikolaifleet teil

Foto: (c)Museumshafen Oevelgönne

 

Großes Elbewer-Treffen im Nikolaifleet anlässlich des diesjährigen FEST AM FLEET in der Hamburger Altstadt am Samstag, den 19. September 2015.

Bei einem maritimen Straßenfest auf einer der bekanntesten und historisch bedeutendsten Straßen in Hamburg gibt es viel zu erleben: zahlreiche Musiker und Künstler haben sich an-gekündigt und werden für jeden Geschmack ein passendes Rahmenprogramm bieten, die Wirte der Deichstraße werden die Besucher mit kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnen und auf dem Nikolaifleet haben zahlreiche Ewer die Luken für alle Schifffahrtsbegeisterten geöffnet.

 

Die Ewer sind kleine, segelnde Frachtschiffe mit flachem Boden und Seitenschwertern, die die Segeleigenschaften verbessern. Die Schiffe können durch den flachen Boden auch trockenfallen, ohne in Schräglage zu geraten. Sie wurden auf der Elbe zu Hunderten gefahren, um die Stadtbevölkerung mit Lebensmitteln und Materialien aus dem Umland zu versorgen. Die Schiffe konnten je nach Größe 30 – 50t Ladung transportieren.

 

Das FEST AM FLEET bietet in diesem Jahr Gelegenheit, sich die letzten historischen Ewer anzusehen und deren Waren direkt vom Schiff zu kaufen. Früher wurde Obst und Gemüse aus dem Alten Land oder aus den Vier – und Marschlanden hier feilgeboten. Heute gibt es z.B auf der MOEWE frisch gebackene Waffeln oder Kuchen zu kaufen; die Mannschaft der HOOP OP WELFAART schenkt einen köstlichen Wein aus.

 

Auch hier gilt wieder: Die Einnahmen des Verkaufs kommen dem Erhalt unserer alten Schätze zugute.

 

Vom Museumshafen Oevelgönne werden die Ewer MOEWE, ELFRIEDE, HOOP OP WELFAART sowie diverse andere historische Motorfahrzeuge teilnehmen. Die Schiffe können vom 18. - 20 September dort besucht werden.

Auch die Ewer UNS EWER aus Bergedorf und FRIEDA aus Finkenwerder werden dann im Nicolaifleet erwartet.

Zurück