Verein > Termine

Hafenclub auf der D.E.S. BERGEDORF

07-11-2018 (19:00)

„ZAUBER DER ARKTIS“

Eine Photo-Live Reportage von Trixi Lange-Hitzbleck

ZAUBER DER ARKTIS entführt mit beeindruckenden Bildern in den „Hohen Norden“, zu den Inselgruppen Island, Grönland und Spitzbergen, in die Nordwest- wie die Nordostpassage und hoch hinauf auf den Nordpol. Die Zuhörer begegnen Eskimos, Polarforschern und anderen Abenteurern, beobachten Eisbären und Walrosse, lassen sich von gewaltigen Eisbergen faszinieren und werden rasch von der Schönheit der Polarregion in den Bann gezogen.

Trixi Lange-Hitzbleck, M.A. ist gebürtige Kielerin und wohnt heute in Oevelgönne an der Elbe. Botschafterin war ihr Berufs- und Studienziel; heute ist sie eine ausgewiesene Polarexpertin.  Als eine der wenigen Frauen weltweit hat sie die Arktis nahtlos umrundet, hat auf dem Nordpol gestanden und ist über den Südpolarkreis gekreuzt. Viele Wochen des Jahres erobert sie auf Expeditionsschiffen neue Winkel der Welt. An Land begeistert sie europaweit mit ihren Vorträgen über kalte und auch tropische Zielgebiete. Sie ist Freund des Alfred-Wegner-Instituts Bremerhaven, Fellow der renommierten Royal Geographic Society in London und Mitglied des Nautischen Vereins zu Hamburg. Nebenbei führt sie eine Reiseagentur für Kreuzfahrten, veröffentlicht Reisereportagen und berät unter anderem Museen und Museumsschiffe in Sachen PR und Marketing.
Trixi kommt frisch zurück aus Jakutien, wo sie den mächtigen Strom LENA von Yakutsk bis nach Tiksi am Nordpolarmeer hinaufgefahren ist.

Zurück