Verein > Termine

Veranstaltungsliste

04-01-2017 (Mittwoch)

Hafenclub auf der D.E.S. BERGEDORF

19:00

 + +  Achtung! Programmänderung: Die PEKING kommt! Das Puschenkino wurde auf April 2017 verlegt! + + 

Die PEKING kommt!


Und weil sie, egal wann, egal wie, an Oevelgönne und unseren Schiffen vorbei muss, um in den Hansahafen zu gelangen, beginnen wir das Jahr mit neuesten Informationen direkt aus erster Hand.
Mathias Kahl (Vorstandsvorsitzender des Freundekreises der Viermastbark PEKING e.V.) kommt und zeigt seinen Film:

  • Mit der PEKING um Kap Horn, Originalaufnahmen von 1929, einzige deutschsprachige Version, 39 Minuten

Herr Kahl hat jede Menge Daten, Fotos und weitere Filme im Gepäck und wir werden den aktuellen Stand der Peking erfahren.

 

09-01-2017 (Montag)

Arbeitskreis "Segel setzen!"

19:00 - 21:00

Vom Traditionssegeln

Teil 3 der Saga mit Jürgen Zschernitz, der uns in den beiden ersten Teile mit vielen Bildern am Beispiel der Gaffelketsch "VERANDERING" eine Vorstellung davon gegeben hat, wie man sich mit und auf einem Traditionsschiff bewegt.

Mittlerweile haben wir an Bord die Segel gesetzt und sind gespannt wie es jetzt weitergehen wird. Wir erfahren endlich wohin uns die Reise führen wird und wer die Hundswache übernehmen muss.

Ein Hinweis an alle, die die beiden ersten Teile nicht miterleben konnten: Man kann auch ohne Vorkenntnisse gut in das Thema einsteigen.

 

Angeboten von Jürgen Zschernitz (Kutter „Mytilus“)


16-01-2017 (Montag)

Arbeitskreis "Segel setzen!"

19:00 - 21:00

Verkehrsregeln auf dem Wasser

Bürgersteige, Zebrastreifen und Apeln gibt es nicht, aber einsehbare und erlernbare Regeln, an die sich alle halten müssen, das Paddelboot, die MALTZAHN, die AIDA und der Containerfrachter.

Mit Übungen.

 

Angeboten von Michael Heinemann (Ewer „Elfriede“) und Sabine Roever (Dampfpinasse "Mathilda")


23-01-2017 (Montag)

Arbeitskreis "Segel setzen!"

19:00 - 21:00

Kommunikation

Warschau! Kommunikation auf See ist lebenswichtig! Nahm das Kommunikationszeitalter seinen Ursprung auf See? Ist an Ende die ganze Seefahrt eine Form der Kommunikation?

Wir besprechen, welche Regeln für die Kommunikation heute gelten, wo man diese nachlesen kann und wie sich die Kommunikation auf See historisch entwickelt hat.

Ein Abend mit bunten Flaggen und der Ur-Oma der E-Mail.

 

Angeboten von Laurens Kils-Hütten (Ewer "Elfriede") 


30-01-2017 (Montag)

Arbeitskreis "Segel setzen!"

19:00 - 21:00

Die Geschichte der DEBEG - Exkursion zur Cap San Diego    NEU

Kein Unternehmen hat die Kommunikationstechnik der deutschen Seeschifffahrt mehr geprägt als die "Deutsche Betriebsgesellschft für dratlose Telegraphie", kurz DEBEG.

Nahezu alle deutschen Schiffe waren bis in die 80er Jahre hinein mit Geräten dieses Ausrüsters ausgestattet. Heino Schlichtig wird mit uns zusammen eine klassische Schiffsfunkstelle besuchen: Wir begeben uns zur Cap San Diego, um dort im "Funkschapp" aus erster Hand mehr darüber zu erfahren, wie man in den Zeiten miteinander kommunizierte als Satelliten noch unbekannt waren. Ein Abend nicht nur für Technikbegeisterte!

 

Angeboten von Heino Schlichting (Vorstandsmitglied MhOe)